Kilometer im Februar 2018

Der Pedelecmonitor ist nun als Blog bereits zwölf Monate online. Waren es im Februar 2017 noch ca. 575.000km von 103 Meldern sind es im Februar 2018 über 2,8 Mio. Kilometer von insgesamt 468 Meldern – Wahnsinn!

2018-02-28_Kilometer_akkumuliert

Ich freue mich sehr über vier weitere Erfahrungsberichte, die mir zugesand und im Februar veröffentlicht wurden – es gab wieder eine schöne Bandbreite an Bikes. Ein herzliches Dankeschön an alle Schreiberlinge in alphabetischer Reihenfolge:

Andreas3213s Riese&Müller Load mit Bosch Performance (10.000km+)
Heimanns Sachs Beast 250 mit Bafang (10.000km+)
Rolles Cube Stereo Hybrid HPA 140 Race mit Bosch CX (Quick&Dirty)
Speedpedelecbikers Riese&Müller Delite Rohloff HS mit Bosch Classic (10.000km+) Weiterlesen

Advertisements

Nixauto’s Giant Dirt-E +1 mit Yamaha PW (Quick&Dirty)

Nixauto (#153) ist bereits seit April 2017 Melder im Pedelecmonitor. Nach nur 12 Monaten Freizeitnutzung katapultiert er den Kilometerstand seines 2017er Hardtails auf 5.000km und vollendet mit seinem Erfahrungsbericht die Giant Yamaha PW „Quick&Dirty“ Serie von Explore, Quick und Dirt. Vom Kauf über Umbauten bis zur Sache mit dem Motorknarzen – Nixauto schildert positives als auch negatives, die Fotos sind authentisch (das Bike wird nun mal dreckig!).

Das E-MTB ist für mich ein Sport- und Spassgerät, ich nutze es überwiegend in meiner Freizeit auf Forst- und Feldwegen bzw. S0 und S1 Trails. Weiterlesen

Alasdair’s Giant Quick-E+ (US) with Yamaha PW (Quick&Dirty)

Alasdair is no member of the pedelecmonitor. I found his bike review on an EBR-Forum-Thread. The header was „my biggest issue with the ebike reviews, is that I can’t find any reviews over long term use“ – he matched exactly my thoughts.

So I was asking for reviews – positives and negatives. Here is Alasdairs statement about his Giant Quick-E+ with the Yamaha PW syncdrive.

NO_Alasdair_1_K

I also have a child seat on it to run errands with my 14mo, he loves it![…] Weiterlesen