Holzhais Haibike SDURO Trekking S8.0 mit Yamaha PW (10.000km+)

Die Pendelstrecke von 43km mit 900Hm zurücklegen? Ohne Auto? Bei Kälte in der Dunkelheit mit Nieselregen? Melder holzhai nimmt kein Blatt vor den Mund. Er nennt Stärken und Schwächen des Haibikes begleitet von Kommentaren zu gesetzlichen Rahmenbedingungen und seiner persönlichen Lösung des Problems.

573_holzhai_13

(573)_10.000km+_HaibikeSduroTrekkingS8_YamahaPW

„Es war die beste Anschaffung der letzten Jahre!“

Weiterlesen

DailEs Bulls Dail-E Grinder Modell 2017 mit Bosch Speed (10.000km+)

DailE ist ein waschechter S-Pendler: Auto ersetzen und in 26 Monaten rund 15.000km erpendeln. Die persönliche Mobilitätswende: Gelungen! Seit Fazit zum Bike und zur Nutzung dieser Bike-Gattung.

887_DailE_23

(887)_10.000km+_BullsDaileGrinder2017_BoschSpeed

„[…] bei Mopeds – was mein Fahrzeug versicherungstechnisch auch ist – wird i.d.R. mehr Abstand und Rücksicht auf der Straße genommen als bei S-Pedelecs. „

Weiterlesen

Riese&Müller Charger GT Tour 2018 with Bosch CX (10.000km+)

Steve is a biker from Canada and when I asked for sharing his experiences, he started to write his text immediately. DONE! A few words about the why R+M and the changes.

no_Steve_03
(NO)_10.000km+_R+M_Charger_GT_BoschCX.png

„I feel that all heavy Ebikes should have stronger suspension and brakes and chains.“

Weiterlesen

Jos Haibike XDURO Trekking 5.0 mit Bosch Performance Speed (10.000km+)

Genau 24 Monate ist Jo mit seinem schnellen Haibike dabei und stellt sich nun nach 10.000km folgende Frage: „Was kostet ein schnelles Haibike Xduro Trekking mit Bosch Mittelmotor pro km?“

„[…] ich fragte mich an dieser Stelle, ob es nicht deutlich billiger ist, mit dem Auto zu fahren.“

(263)_10.000km+_HaibikeTrekkingXDURO_BoschSpeed

Weiterlesen

Speedpedelecbikers R&M Delite GT Touring HS mit Bosch Speed (10.000km+)

S-Pedelec Fahrer sind für mich wie Ritter, wie das Heer an der Front, die Pioniere der Verkehrswende! S-Pedelecs: eine mögliche Lösung die niemand will – DOCH! Ich will sie, ich unterstütze sie! Auch Speedpedelecbiker ist mit seinen Bikes unermütlich unterwegs und veröffentlicht manch irrsinnige Geschichte in seinem Blog. Nach Version eins kommen nun seine Langzeiterfahrungen der zweiten Delite Version.

(846)_10.000km+_RuMGTTouringHS_BoschSpeed.png

„[…] wer das Potential eines S-Pedelecs wirklich nutzt, wird so manche Regel übertreten müssen […] doch ein Pendler findet seinen optimalen Weg über jedes Terrain.“

Weiterlesen