Allkurradlers Wheeler E-Eagle Speed mit BionX-D (10.000km+)

Allkurradler (#272) ist seit September 2016 dabei. Das richtige S-Pedelec finden – keine einfache Aufgabe! Seine Gedanken dazu und seine zahlreichen im Pedelecforum geposteten Erfahrungen der letzten 13.000km zusammengefasst zum Nachlesen, ein Schweizer Allwetter-Fahrer und sein S-Pedelec.

„Ich habe festgestellt, dass es ein S-Pedelec sein muss! Und der BionX D-Motor macht einfach Spaß!“ Weiterlesen

Advertisements

12 Monate Pedelecmonitor – Dank an BlueMagic, LesPaul, Hugo & alle anderen Melder!

Es war der 16 November 2016 – spät abends, der Kaufvertrag meines ersten Pedelecs mit dem 5. Motorschaden war grad gewandelt und ich hatte jede Menge Informationen zu Impulse Motorschäden.

Was mache ich nun mit den gesammelten Daten?

Erste Idee, im Forum fragen: „Was haltet ihr von einer Online-Dokumentation?
Prompt kamen Reaktionen: Hier der Link und schaue auf die Antworten.


Ergebnis: Total vernichtendes Urteil und die Motivation dahin.

Zweite Idee, mir doch egal! Weiterlesen

Nixauto’s Giant Dirt-E +1 mit Yamaha PW (Quick&Dirty)

Nixauto (#153) ist bereits seit April 2017 Melder im Pedelecmonitor. Nach nur 12 Monaten Freizeitnutzung katapultiert er den Kilometerstand seines 2017er Hardtails auf 5.000km und vollendet mit seinem Erfahrungsbericht die Giant Yamaha PW „Quick&Dirty“ Serie von Explore, Quick und Dirt. Vom Kauf über Umbauten bis zur Sache mit dem Motorknarzen – Nixauto schildert positives als auch negatives, die Fotos sind authentisch (das Bike wird nun mal dreckig!).

Das E-MTB ist für mich ein Sport- und Spassgerät, ich nutze es überwiegend in meiner Freizeit auf Forst- und Feldwegen bzw. S0 und S1 Trails. Weiterlesen

Neue Motorschäden im Oktober 2017

Im Oktober wurden 23 neue Schäden gemeldet. Es handelt sich um die Motoren Bosch Performance, Impulse 2.0, 2,2, EVO, NeoDrive und Puma/MAC. Ganze 17 Schäden fallen dabei auf das Impulse Motoren der Jahre 2015 und 2016, weitere 3 von 2017er Motoren – Erschreckend!

Alle Motorschäden eines Systems kannst du zusammengefasst unter Motoren&Statistik beim jeweiligen System finden. Ab jetzt auch leicht filterbar in dieser Google Tabelle. Weiterlesen

Kilometer im Oktober 2017

Die Oktober-Auswertungen basieren auf über 1,8 Mio. Kilometer bzw. 1.100.000 Meilen geballte Erfahrung von euch 336 Meldern!

Die aktualisierten Statistiken der Mittel- und Nabenmotoren kannst du wie gewohnt im Menü unter MOTOREN & STATISTIKEN finden.

2017-10-31_Kilometer_akkumuliertNeben der Erfassung von Schäden und Kilometerständen werden in Zukunft möglichst viele Erfahrungsberichte von Pendlern und Intensivnutzern veröffentlicht. Diesen Monat waren es gleich drei:

    1. StepsFan’s Merida E-Spresso Sport 600EQ mit Shimano Steps
    2. Alasdair’s Giant Quick-E+ (US) with Yamaha PW
    3. E-Bikerunner’s Giant Explore E+0 mit Yamaha PW

Weiterlesen

StepsFan’s Merida E-Spresso Sport 600EQ mit Shimano Steps (Quick&Dirty) & (10.000km+)

StepsFan (#307) ist erst seit Oktober 2017 dabei, überrascht aber gleich mit der Überschreitung der 10.000km Marke mit seinem 2016er Merida mit Shimano Steps Antrieb. Bei durchschnittlich gefahrenen 600km im Monat fällt er damit sowohl in „10.000km+“ als auch „Quick&Dirty„. Lies seine Erfahrungen der letzten 20 Monate mit dem E-Spresso Sport 600EQ und dem Shimano Steps Antrieb.

Mein Bike, mein liebgewonnenes Fitnessgerät mit hohem Spaßfaktor.
Weiterlesen

Alasdair’s Giant Quick-E+ (US) with Yamaha PW (Quick&Dirty)

Alasdair is no member of the pedelecmonitor. I found his bike review on an EBR-Forum-Thread. The header was „my biggest issue with the ebike reviews, is that I can’t find any reviews over long term use“ – he matched exactly my thoughts.

So I was asking for reviews – positives and negatives. Here is Alasdairs statement about his Giant Quick-E+ with the Yamaha PW syncdrive.

NO_Alasdair_1_K

I also have a child seat on it to run errands with my 14mo, he loves it![…] Weiterlesen

E-Bikerunner’s Giant Explore E+0 mit Yamaha PW (Quick&Dirty)

E-Bikerunner4 (#74) war mit seinem Impulse2.0 Fully (#14) seit der ersten Stunde dabei und hat mit seinen Informationen maßgeblich zur Entstehung des Pedelecmonitors beigetragen. Seit Ende 2016 ist er ganzjährig mit seinem dritten Pedelec, dem Giant Explore E+0, unterwegs.

Nach nun 5.000km bei Wind und Wetter gibt er sein erstes „Quick&Dirty“ Feedback ab.

Durch die insgesamt hochwertige Ausstattung ist der sonstige Wartungsaufwand deutlich geringer als bei meinen Vorgänger Pedelecs. Weiterlesen

Neue Motorschäden im September 2017

Im September wurden 15 neue Schäden gemeldet, die aber teilweise in der Vergangenheit liegen. Es handelt sich um die Motoren AEG Comfort Drive, Bosch Classic, Bosch CX, Brose und Impulse 1.0, 2.0, 2,2, EVO. Auch diesen Monat haben wir eine erstaunliche Bandbreite! Los geht es nach alphabetischer Reihenfolge.

Alle Motorschäden eines Systems kannst du zusammengefasst unter Motoren&Statistik beim jeweiligen System finden. Weiterlesen

Kilometer im September 2017

Die September-Auswertungen basieren auf über 1,6 Mio. Kilometer bzw. 1.000.000 Meilen geballte Erfahrung von euch!

Die aktualisierten Statistiken der Mittel- und Nabenmotoren kannst du wie gewohnt im Menü unter MOTOREN & STATISTIKEN finden. (Aktualisierung am 06. Oktober)

2017-09-30_Kilometer_akkumuliert

Um den Bekanntheitsgrad des Pedelecmonitors zu erhöhen, habe ich mich bei thewridersclub und im Fahrrad-Filter angemeldet. Die Besucherzahlen hielten sich in Grenzen. Ich aktivierte außerdem einen 2009 registrierten Facebook-Account (Ingo Logan) und habe bisher ein paar mal gepostet. Es ist Wahnsinn, welche Reichweite Facebook Gruppen haben – an diesen Tagen hatte ich über 500 Besucher mehr! Weiterlesen