Neue Motorschäden im Oktober 2017

Im Oktober wurden 23 neue Schäden gemeldet. Es handelt sich um die Motoren Bosch Performance, Impulse 2.0, 2,2, EVO, NeoDrive und Puma/MAC. Ganze 17 Schäden fallen dabei auf das Impulse Motoren der Jahre 2015 und 2016, weitere 3 von 2017er Motoren – Erschreckend!

Alle Motorschäden eines Systems kannst du zusammengefasst unter Motoren&Statistik beim jeweiligen System finden. Ab jetzt auch leicht filterbar in dieser Google Tabelle.

Bosch Performance

glgeglge (#304) registrierte sein Trekking-Pedelec aufgrund eines Schadens.

  • Nach 3.200km wurde der Motor aufgrund von Knackgeräuschen auf der rechten Seite getauscht. Sein Glück, der Händler/Mechaniker hat das bei der Inspektion festgestellt und den Motortausch im Rahmen der Gewährleistung veranlasst. Vermutlich lag ein Lagerschaden vor.

NeoDrive von Alber (XION)

Matze (#316) habe ich beim Pendeln getroffen und angesprochen. Als Allwetter- und Ganzjahres Fahrer kann er eine enorme Kilometerleistung vorweisen.

  • Während seinen bis dato 17.500km hatte er nur einen Motorschaden nach 3.000km. Die Unterstützung hatte schlagartig ausgesetzt, danach machte der Motor keinen Mux mehr und wurde im Rahmen der Gewährleistung getauscht. Seither verrichtet der zweite Alber zuverlässig seinen Dienst.

20170809_195124.jpg

Impulse2.0

Absolut im Rahmen, also wie gewöhnlich zwischen 2.000 und 4.000km, trat der Schaden am S-Pedelec von aktano_alt (#312) auf.

  • Seine Fehlerbeschreibung „loss of support“ und „knacking noise“ ist ebenso wenig überraschend. Wer hatte noch keinen knackenden Impulse-Motor?
  • Nach 2.500km wurde der Motor im Rahmen der Gewährleistung getauscht. Seitdem arbeitet ein Impulse2.2 als Antriebseinheit – man höre und staune: seit über 5.000km fehlerfrei!

Auch BerlinerS11_alt (#332) hatte sich das mit seinem S-Pedelec anders vorgestellt.

  • Eine Zeit lang gab es laute metallische Geräusche, ich vermute gemeint ist dieses bekannte Quietschen, bis der Motor bei 4.500km Schrott war und nichts mehr ging. Gott sei Dank ein Gewährleistungsfall.
  • Eingebaut wurde ein Impulse2.2 – dazu später mehr.

Wir bleiben in der S-Pedelec Ecke und schauen auf FraSa_alt’s (#326) 2016er Focus.

  • In seiner hügeligen Heimat begann der Motor gleich zu Quietschen. Mit steigender Kilometerzahl immer lauter. Nach 1.500km reklamierte FraSa_alt den Motor und bekam denselben Motor mit neuen Innereien aber im alten Gehäuse zurück.
  • Die Foren sind voll davon, diese Motoren waren eine Katastrophe. Nach nur 1.000km dieselben Symptome.
  • Da der zweite Schaden bereits in 2017 war, gab es die überarbeiteten Impulse2.2 Motoren – Systemwechsel. Produktionsdatum des Impulse2.2 – März 2017.

Eine Leidensgeschichte? Drei oder vier Motoren tauschen lassen? Das ist noch gar nichts! Kommen wir zu Pieter1 (#318) – ein echter Pendler. Er toppt mit seinem Raleigh S-Pedelec alles bisher gewesene!

  • Erster Motor – Leistungsverlust bei 4.000km
  • Zweiter Motor – Leistungsverlust setzt ebenfalls bei 4.000km ein. Nach 8.500km ist kaum noch Unterstützung vorhanden, sodass der Motor getauscht wird.
  • Der dritte Motor hakte bzw. blockierte beim Antreten oder Aufhören zu treten, nach ca. 600km wurde dieser getauscht.
  • Alle weiteren Motoren wurden nun monatlich getauscht, ebenfalls bei ca. 600km. Pieter konnte mir nicht sagen, ob es sich um einen reparierten oder einen neuen Motor handelte. Also nehme ich  die Schäden 4 bis 7 mit ca. 600km an. Übrigens stand das Bike meist eine Woche zu Reparatur beim Händler – eine Katastrophe für jeden Rad-Pendler!
  • Später mehr zu Pieter …

Dann ist da noch Stefan1_alt (#320) und Stefan2 (#321), er ist beim Recherchieren auf den Pedelecmonitor gestoßen und hat gleich seine Erfahrungen seines 2015er Kalkhoffs und des Kalkhoffs seiner Frau gemeldet.

  • Nach nur 2.200km gab es Antriebsaussetzer. Der Motor wurde im Rahmen der Gewährleistung getauscht. Der neue ist ein Impulse2.2 von August 2017.
  • Der Motor seiner Frau hielt überraschende 5.200km durch – Herstellungsdatum war der 11.12.2014. Der neue Motor ist ebenfalls ein Impulse2.2 von August 2017.

Impulse2.2

Nein – der Text ist nicht vom Impulse2.0 kopiert, dennoch wirst du auch hier bekannte Namen finden.

Da war doch BerlinerS11 (#333) mit dem neuen Motor.

  • Nach nur 100km fing der Motor an rumzuspinnen, die Pedale hakten, stoppten und sperrten bei der Fahrt – das klingt nach Sperrklinkenfehler. Genaueres konnte BerlinerS11 nicht in Erfahrung bringen.

Und FraSa (#327) mit seinem Motor vom März 2017?

  • bereits mein 3ter Motor, aktuell habe ich einen 2.2 aus März 2017 laut Aufkleber, leider wieder defekt nach ca. 1000 KM.“ so sein Wortlaut in der Schadensmeldung, die Ursache und die Symptome sind bisher leider unbekannt.

Aber Stefan1’s (#339) Motor wird doch lange halten?!

  • Nach 1.600km gab er sein Bike in die Werkstatt. Der Motor brummte und vibrierte so laut, dass ein Austausch gegen einen anderen Impulse2.2 erfolgte.
  • Da der Motor seiner Frau am gleichen Tag produziert wurde, ist die Frage, wann dieser anfängt zu brummen und zu vibrieren?

ImpulseEVO und EVO RS

Melder Jaidoubleyou (#324) habe ich beim Pendeln kennengelernt – er fährt ein Premium Bike aus dem Hause Derby Cycle und hat ebenfalls einen recht langen Arbeitsweg.

  • Sein erster Motor wurde nach 2.335km getauscht – die genaue Ursache ist leider unbekannt, der Mechaniker meinte im Rahmen der Inspektion, dass der Motor getauscht werden muss.
  • Also neuer Motor, neues Glück. Jaidoubleyou schreibt dazu nach weiteren 567km: „Motor macht plötzlich laute Klackgeräusche . Sind nach Rückwärtstreten (2x) weg . Kommen nach erneuten anfahren aus Stillstand wieder . Bei Nässe reibendes Geräusch.“ Das klingt nach einem zweiten Motortausch!

Be-vinzel (#331) meldete sich nur einige Tage später mit nahezu identischen Kilometerständen.

  • Der erste Motor kam im August raus bei ca. 2.600km.
  • Der zweite Motor hielt nur etwa 800km und wurde im Oktober gewechselt. Leider gibt es (noch) keine weiteren Informationen zu Symptomen oder Ursachen.

Puma/MAC

Westrad.de_1 (#208) hat mittlerweile den zweiten Schaden an seinem Eigenbau Cargo.

  • Fehler 24 tauchte während des Gewährleistungszeitraum auf – ein Steckerproblem? Controller eingeschickt, Stecker neu gecrimpt, Fehler weiterhin vorhanden. Die Puma Nabe musste komplett eingeschickt werden.

Allen Betroffenen wünsche ich, dass die Bikes schnellstmöglich wieder bei Ihren Besitzern sind und dann – allzeit gute Fahrt!

Advertisements

2 Gedanken zu “Neue Motorschäden im Oktober 2017

  1. Chris Nierop 18. November 2017 / 15:15

    Wir haben zwei Kalkhoff Fahrrader, AGATTU 360HS und Tasman Impuls 8 HS, beiden mit ein Impulsmotor 2.0.
    Beide motoren funktionieren nicht richtig. Problemen wie lautheit, knarchen, zu wenig unterstutzung, wenig unterschied zwischen 3 hilfsstufen, wegfallen unterstutzung.

    Auch ersatzung beider motoren hat kein richtiges losung gegeben.
    Nun, mehr als 2 Jahr spater, noch immer keine fahrt gemacht ohne problemen.
    Und das fur ingesammt 5.500 euro.

    Auf briefen nach Kalkhoff, Derby and PON niemals ein zuruckmeldung. Via meire Fachhandler nun versprochen das anfang 2018 soll ein neues motor geben. Wir warten bis dan und ersatzen dan wieder beider motoren.
    Wen das nicht functionieren soll wollen wir der Kauf beenden und unsere Geld zuruck haben. Wen notwendig durch Gerichtshilfe.

    Gefällt mir

  2. Pieter 21. November 2017 / 14:27

    Hello Chris,

    sorry to answer in English. But you should definitely ask for a new motor.
    I’m not sure there will be new 2.0 motors in 2018. There will be new Evo motors in 2018.
    I’m a bit suprised your LBS does not want to change the motor. The new 2.2 motor is better than the old one’s. Hopefully you don’t have to pay for the new motor (normally 2 year warranty for the older motors, now 3 or 4 years, not sure).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s