Kilometer im Oktober 2017

Die Oktober-Auswertungen basieren auf über 1,8 Mio. Kilometer bzw. 1.100.000 Meilen geballte Erfahrung von euch 336 Meldern!

Die aktualisierten Statistiken der Mittel- und Nabenmotoren kannst du wie gewohnt im Menü unter MOTOREN & STATISTIKEN finden.

2017-10-31_Kilometer_akkumuliertNeben der Erfassung von Schäden und Kilometerständen werden in Zukunft möglichst viele Erfahrungsberichte von Pendlern und Intensivnutzern veröffentlicht. Diesen Monat waren es gleich drei:

    1. StepsFan’s Merida E-Spresso Sport 600EQ mit Shimano Steps
    2. Alasdair’s Giant Quick-E+ (US) with Yamaha PW
    3. E-Bikerunner’s Giant Explore E+0 mit Yamaha PW

Das soll möglichst jeden Monat fortgeführt werden – wir werden sehen?! Im Beitragsbild ist übrigens das Kalkhoff von August2012 (#274) abgebildet, der zwar auch schon den dritten Motor hat, aber mit dem Rest des Pedelecs rund um zufrieden ist.

Auffallend ist, die Melder werden zunehmend international, was aufgrund der Motorproblematik beim Impulse-System zurückzuführen ist. In absehbarer Zeit wird daher ein englischsprachiges Abbild des Pedelecmonitors online gehen – http://www.ebikemonitor.de.

2017-10-31_Verteilung3

An dieser Stelle möchte ich wieder einen Median der gefahrenen Kilometer je Monat angeben. Dieser gibt Ausfschluß darüber, wie die Pedelecs genutzt werden, siehe linke Seite. Dort sind von jedem aktiven Melder die durchschnittlichen monatlichen Fahrleistungen aufsteigend sortiert über dem Prozentsatz aufgetragen.

Wie gewohnt geben gerade die Vielfahrer, also diejenigen, die zwischen 90% und 100% auf dem unteren Schaubild dargestellt sind, nahezu jeden Monat ihren aktuellen Kilometerstand durch.

2017-10-31_Kilometer_pro_Monat

Aus dem Boxplot-Kasten kann außerdem abgelesen werden, dass 50% der Pedelecer zwischen 149 und 444km pro Monat fahren. Der Median, dunkelblaue Linie im hellblauen Kasten, beträgt diesen Monat 259km, d.h. die eine Hälfte fährt mehr und die andere Hälfte weniger als 259km im Monat. Die Werte waren seit Juli 2017 sehr ähnlich und könnten nun das wahre Kundenverhalten in etwa widerspiegeln.

2017-10-31_Verteilung2

Abschließend die Darstellung einer Typ- bzw. Anwendungsunterteilung und der Unterscheidung nach maximaler Geschwindigkeit der angemeldeten Pedelecs. Über 60% der Melder entschieden sich für ein Trekking-Pedelec. Cargos sind wahre Exoten.

Gehe direkt zu den interessantesten Statistiken:

Bosch Classic, Bosch Active & Performance Line, Bosch Performance CX

Impulse 1.0, 2.0, 2.2, EVO & EVO RS

Yamaha PW, PW-X

GoSwissDrive

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s