Kilometer im April 2017

Der April war kalt und nass, jedenfalls hier im Südwesten. Bei trockenem Wetter waren viele Pendler im Stuttgarter Raum unterwegs. Viele die ich angesprochen habe, hatten gerade mal ein paar hundert Kilometer auf ihren neuen Pedelecs. Meist sieht man immer dieselben – die alten Hasen! Man grüßt sich mittlerweile.

Die aktualisierten Statistiken der Mittel- und Nabenmotoren kannst du wie gewohnt im Menü unter MOTOREN & STATISTIKEN finden. (Stand Ende April)

2017-04-30_Kilometer_akkumuliert

Das sind eure bisherigen Kilometerleistungen, fast 900.000km bzw. 550.000mi! Nächsten Monat knacken wir die 1 Mio. Marke – da bin ich ganz sicher.Die Melder rekrutiere ich immernoch meist persönlich beim Ansprechen oder in diversen Pedelecforen. Wie man im Schaubild oben sehen kann, dominiert klar der Mittelmotor. Jedoch haben die wenigen registrierten Nabenmotoren meist sehr hohe Laufleistungen.

2017-04-30_Kilometer_separiert

Mittelfristig sollen pro System 50 Melder zusammenkommen, damit eine wirkliche Statistische Aussage getroffen werden kann. Anbei die Übersicht zum aktuellen Stand.

2017-04-30_Anzahl_Melder

2017-04-30_Verteilung3

An dieser Stelle möchte ich wieder einen Median der gefahrenen Kilometer je Monat angeben. Dieser gibt Ausfschluß darüber, wie die Pedelecs genutzt werden, siehe linke Seite. Dort sind von jedem aktiven Melder die durchschnittlichen monatlichen Fahrleistungen aufsteigend sortiert über dem Prozentsatz aufgetragen.

2017-04-30_Kilometer_pro_Monat

Aus dem Boxplot-Kasten kann außerdem abgelesen werden, dass 50% der Pedelecer zwischen 120 und 390km pro Monat fahren. Der Median, dunkelblaue Linie im hellblauen Kasten, beträgt diesen Monat 240km, d.h. die eine Hälfte fährt mehr und die andere Hälfte weniger als 240km im Monat.

Abschließend noch eine interessante Darstellung einer Typ- bzw. Anwendungsunterteilung und der Unterscheidung nach maximaler Geschwindigkeit der angemeldeten Pedelecs.

2017-04-30_Verteilung2